Einsätze: Freiwillige Feuerwehr Mainhardt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

3-tägiges Feuerwehrfest der Abteilung Hütten | Abteilung Hütten | 02.-04.08.2019

Artikel vom 06.08.2019

3-tägiges Feuerwehr- und Sommerfest der Abteilung Hütten wieder ein voller Erfolg !

Ruhig wird es im großen Festzelt am Sonntag, den 04.08.19 gegen 14.00 Uhr, als der Kommandant der Abteilung Hütten auf der Bühne zum Mikrofon greift, um die Siegerehrung des bekannten "Wettspritzens" im Rahmen des Sommerfestes der Freiwilligen Feuerwehr Mainhardt Abteilung Hütten vorzunehmen.

Angetreten waren in diesem Jahr zum Wettkampf insgesamt sieben Mannschaften, darunter zwei Damenmannschaften sowie eine Sondermannschaft der Firma Optima Schwäbisch Hall. Ziel des jährlichen, bekannten Wettkampfes : Der Aufbau eines kompletten "Löschangriffs" auf Zeit durch eine 9 Personen umfassende Mannschaft unter Einhaltung eines vorgegebenen, festen Regelwerks. Es gewinnt die Mannschaft, welche am schnellsten das Wasser über Schlauchleitungen nach vorne transportiert und mit dem Strahl eine Klappe zu fall bringt.

Einen hervorragenden, vierten Platz in der Gesamtwertung erzielt als einzige, auswärtige Gruppe die Feuerwehr Michelbach a.d. Bilz, auf einem weiteren vierten Platz landet die Gruppe der Optima. Auf Platz 2 in der Damenwertung : Die Damenmannschaft der Abteilung Geißelhardt, dicht gefolgt von der Damenmannschaft aus Bubenorbis auf Platz 1. Sieger in der Wertung der Herren : Die Mannschaft aus Geißelhardt. Den 2. und 3. Platz belegte die Abteilung Bubenorbis, welche mit zwei Wettkampfmannschaften angetreten war. Die Podestplätze erhielten jeweils Pokale, für die Platzierungen der vierten Plätze wurde jeweils ein kleines Fass Festbier überreicht.

Geehrt wurden auch die beiden, langjährigen Schiedsrichter, die den Wettkampf seit nunmehr 22 Jahren begleiten und dafür sorgen, dass stets alle Regeln eingehalten werden. Vorgestellt wurden auch die neuen Schiedsrichter, die sich in Zukunft der Abnahme und Überwachung des Wettkampfes annehmen werden - gemeinsam mit dem Hauptorganisator des Wettspritzens Dieter Eckert.

Nach drei Tagen und einem rundum gelungenen Festprogramm endet das Sommerfest am Sonntagabend mit einem großen Brillantfeuerwerk - auch in diesem Jahr war das traditionelle, weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Fest der Abteilung Hütten wieder ein voller Erfolg !

Ein Dankeschön gilt allen Helfern, Sponsoren, Unterstützern sowie den Kameraden/innen der Abteilung Hütten und der gesamten Dorfgemeinschaft, ohne die dieses Fest in diesem Umfang nicht zu stemmen wäre ! Ein weiteres Dankeschön gilt allen Gästen und Besuchern sowie den Betreibern des Vergnügungsparks.
Die Freiwillige Feuerwehr Mainhardt gratuliert allen teilnehmenden Wettkampfmannschaften zu den hervorragenden Platzierungen !

Unsere Bilder zeigen rückblickend einige Impressionen des Festes und der Siegerehrung mit Gruppenbildern der Sieger-Mannschaften.

Text & Bilder : (C) 2019
Feuerwehr Mainhardt | Presseabteilung